Frischer Wind in historischen Mauern

Frischer Wind in historischen Mauern

Kult-Lobby des The Biltmore Miami wird von D’Shakil Designs und Studio 5 Design and umgestaltet

München/Miami, 15. Mai 2017 – Hotelikone und National Historic Landmark The Biltmore Miami verkündet die Zusammenarbeit mit D’Shakil Designs und Studio Five Design and Architecture beim neuen Designkonzept der Hauptlobby des Fünf-Sterne-Hotels.

Die Designstudios D’Shakil Designs und S5D+A ließen sich beim neuen Lobbykonzept von der historischen Architektur und den detailreichen Deckenfresken inspirieren und folgen der Vision von George E. Merrick. Der Gründer der Stadt Coral Gables war Anfang der 20er Jahre maßgeblich am Aufbau des Biltmore Hotels beteiligt. Noch heute sind seine Faszination für die üppige Landschaft Süd-Floridas und seine Leidenschaft für klassische italienische, maurische und spanische Architektur überall im Hotel zu spüren.

Die Verwendung hochwertiger Stoffe und Materialien, sorgt für frischen Wind in den historischen Mauern ohne ihnen den Charme und ursprünglichen Charakter zu nehmen. Kräftige Holz-Inlays stehen im Kontrast zu feinen Materialien wie Blattgold und weichen Stoffen. Ein tiefblauer Wollteppichboden wird Herzstück der Lobby sein. Grünes und blaues Samt-Mobiliar macht die Hommage an vergangene Zeiten perfekt.

„Das stilvolle Designkonzept spiegelt das historische Erbe des Biltmore Hotels wider und erlaubt unseren Gästen einen Einblick in die bewegte Vergangenheit des Hauses“, sagt Matthias Kammerer, Geschäftsführer des The Biltmore Miami.

Die lokale Designagentur D’Shakil Designs und das renommierte Studio S5D+A verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Hotel- und Luxusimmobiliendesign. „Wir sind begeistert, Partner von D’Shakil Designs zu sein und gemeinsam an der Umgestaltung der prestigeträchtigen Lobby des Biltmore Hotel zu arbeiten“, sagt Noel J. Torres, Direktor von Studio 5 Design and Architecture. „Unsere Vision ist es, ein zeitgemäßes Luxusgefühl zu schaffen und dem Gründergedanken des Hauses gerecht zu werden.“ Im Juli 2017 werden die Arbeiten abgeschlossen sein.

Über The Biltmore – Miami – Coral Gables – Est. 1926:
The Biltmore befindet sich in Coral Gables, unweit vom Stadtzentrum von Miami und blickt seit seiner Eröffnung 1926 auf eine bewegte Geschichte zurück. 1996 zum National Historic Landmarks der USA ernannt, bietet das Resort 145 Zimmer und 130 Suiten, einen von Donald Ross entworfenen 18-Loch-, 71-Par-Championship-Golfplatz, den größten Hotelpool der Ostküste der USA, ein europäisches Spa sowie über zehn Tennisplätze und ein renommiertes Fitnesscenter. Kulinarisch ist das Hotel mit vier Restaurants, zwei Bars, einem Afternoon Tea Salon und einer eigenen „Kulinarischen Akademie“ perfekt aufgestellt. The Biltmore ist Mitglied bei „The Leading Hotels of the World”.

Weitere Informationen unter: www.biltmorehotel.com

Weitere Informationen für die Presse und Bildanfragen:
PRCO Germany GmbH
Sieglinde Sülzenfuhs: ssuelzenfuhs@prco.com
Robert Opiela: ropiela@prco.com
Telefon: +49(0) 89-130121-15
http://www.prco.com/de